Termine  

07. - 08.10.17
UHF-Contest

04. - 05.11.17
Marconi-Contest

08.12.17
Weihnachtsfeier

26.12.17
Weihnachts-Contest

   

Blitze  

   

Initiative-S  

 wird überprüft von der Initiative-S

   

Seit Freitag, den 31.03.2017 ist das 70cm Spandau-Relais nach einer Umbauphase wieder QRV. Es ist nun zusammen mit dem 2m Spandau-Relais und dem 23cm Berlin-Relais DB0BLN zu einem Cluster zusammen geschaltet, so dass Cross-Band QSOs zwischen allen drei Relais automatisch möglich sind. Alle Relais verwenden STT (siehe: FA 8/13 Seite 842-845, FA 9/13, Seite 978-981) zur gleichzeitigen Übertragung digitaler Daten während des QSOs. Dabei wird u.a. das Rufzeichen, der GPS-Standort, diverse Info-Texte und QTCs, aber auch der Rapport des gerade aktiven Relais-RX über die RelaisLink-Schnittstelle auch zu den anderen Relais im Cluster übertragen und dort abgestrahlt.

Die Daten STT-sendender User werden wie bei digitalen Relais dekodiert, an alle Relais im Cluster weiter geleitet und von ihnen mit STT wieder ausgestrahlt. Zusätzlich werden Standortdaten der Relais im Cluster und die Empfangsfeldstärke von FM-Stationen ins APRS-Netz übertragen. STT nutzende User des Clusters können sogar ihre eigenen Standorte oder Tracks bei aprs.fi durch Eingabe ihres Calls grafisch anzeigen lassen. Normale FM-User müssen dazu das Call ihres Einstiegs-Relais (DB0SP oder DB0BLN) eingeben, können aber mangels entsprechender Daten keine Tracks ihres eigenen Standorts sehen.

Der Cluster ist via Echolink 255413 weltweit erreichbar und überträgt am Samstag um 18 Uhr und Sonntag um 10 Uhr den BB-, Deutschland- und VFDB-Rundspruch. Das 23cm Relais DB0BLN kann durch Rufimpulsfolgen 1750 Hz vom 23cm-User aus dem Cluster heraus getrennt und in den Lokal-Mode geschaltet werden, um z.B. abendliche Echolink-Runden auf DB0SP durch ein lokales QSO nicht zu stören. Weitere Informationen findet man im Netz unter DB0SP.DARC.DE und DB0BLN.DARC.DE.

vy 73, Dieter, DL7HD für DB0SP und Thomas, DC7GB für DB0BLN

____________________________________

(siehe auch http://www.funkamateur.de/nachrichtendetails/items/DB0SP-BLN.html)

Das Spandau-Relais DB0SP und das Multimode-Relais DB0BLN werden federführend von zwei Mitgliedern des OVs Spandau betrieben:

Dieter DL7HD und Tom DC7GB.

 

Hier geht es weiter zu den jeweiligen Seiten:

DB0SP     http://db0sp.darc.de/
DB0BLN   http://db0bln.darc.de

 

Fernmeldeturm C DC7GB
Der Fernmeldeturm auf dem Schäferberg
Standort von DB0SP und DB0BLN

(© Thomas Schiller DC7GB)

   

Zufallsbild  

   

Ausbreitung  

   

Besucher  

Free counters!

... seit dem 13.03.14,
detaillierte Auswertung durch Anklicken des Zählers

   
© DLØSP